Shop
© © 2021 Fernando S. Christian

Handwerk | Kunst

Insche Frontag - Leos Arvenwelt: Holzkunst aus Gommer Arven

17.03.2024
Auf 1800 bis 2500 Meter über Meer wächst die Arve im Goms an seltenen Standorten in meist felsigem Gebiet. Ihre Wurzeln reichen nicht selten über 15 Metern in Felsspalten auf fruchtbaren Boden. Ausgesetzt allem Unbill der Natur formen sich die Bäume zu verknorzten, verwetterten Wahrzeichen. Oft vergleichbar mit Menschen, nach aussen gezeichnet vom Schicksal, birgt das Innere eine wahre Schönheit. Jede einzelne Arve hat ihre eigene Form, ihre Knorze, ihre «Buttini» (Ausbuchtungen). Lawinen und Steinschlag reissen sie mit ins Tal. Nachdem sie die Natur freigegeben hat, wandern sie in die Werkstatt von Arven Leo.
Der Anlass beginnt um 17.00 Uhr. Dauer ca. 1.5 Stunden. Keine Anmeldung nötig, Anlass kostenlos.
Veranstalter
Leo Garbely

Termine

Veranstaltungsort

Arven - Atelier
Dammstrasse 9
3998 Reckingen
Schweiz

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.