Shop

Diverse Analysen | Kurs

Barfuss Kurs - mehr als richtig barfuss gehen und laufen lernen

25.09.2022 – 24.12.2023
Barfuss in der Natur unterwegs. Weisst Du noch, wie sich Waldboden, eine taufrische Wiese oder Kiesel barfuss anfühlen? Ja? Auch noch, wie sich das ohne Schmerzen anfühlt?
Wie geht es Deinen Füssen – wie geht es Dir? Gibt es im Befinden dieser Beiden, Deinen Füssen und Dir, Gemeinsamkeiten oder vielleicht auch Zusammenhänge?
Gern möchte ich diese mit Dir gemeinsam erforschen und möchte auch, dass Du spüren darfst, wie es sich anfühlt, wenn es Dir von Grund oder Fuss auf gut geht. Ich wünsche mir, dass Du spüren darfst, welche Kraft und welches Wohlgefühl Du erleben kannst, wenn Dir Dein Fundament eine so gute Basis liefert. Barfuss sein gleicht aus und energetisiert. Ein statisch gesunder Fuss ist die absolute Voraussetzung und das Fundament für ein stabiles und schmerzfreies 1. und 2. Stockwerk, sprich Deine Beine, Hüften und den Oberkörper bis zum Scheitel.

Was dich erwartet:
  • Gesunde und schöne Füsse und Beine durch Kräftigung der Fussmuskulatur, weniger Schmerzen durch Hallux valgus, Senk-, Spreiz-, Platt- und Knickfüsse, gegen Beschwerden in Fuss-, Knie und Hüftgelenken sowie Rücken und Nacken
  • Natürliches und gelenkschonendes Gehen, später auf Wunsch auch Laufen/Lauftechniktraining
  • Nie wieder kalte Füsse!
  • Steigerung der Sensorik am Fuss – intensives Gefühlserleben und dadurch Entspannung des gesamten Körpers und Geistes, Abschalten in der Natur, Energiesteigerung, hautnahes Naturerleben
  • Kältetraining, Venentraining, Erkältungsprophylaxe, Wahrnehmungs-/Sehtraining! Und sicher auch viel Spass.
  • Den Fuss (als evolutionäres Meisterwerk) mit seinen Funktionen kennen und verstehen lernen und wozu ein natürlicher Laufstil wichtig ist. Wir haben leider vergessen, wie man läuft.
  • Schuhwerk – welches sinnvoll ist.
Mirbringen: wetterangepasste Kleidung, gern kurze Hose oder Hose zum Hochkrempeln, Schuhe, Gegenmittel bei Bienen- oder Wespengiftallergie.
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Anmeldung an Sandy Rauch +41 76 478 81 18. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt. 
Kursleitung durch Sandy Rauch, Therapeutin für Biokinematik und Fussreflexzonentherapie, Sport- und Bewegungswissenschaftlerin, Expertin für Fussgesundheit.

Der Mensch hat «vier Hände»: zwei an den Armen und zwei an den Beinen.


Veranstalter
Praxis Corpedisana
www.corpedisana.ch
Kontaktdaten
Praxis Corpedisana
Dorfstrasse 14
3999 Oberwald
Tel.: +41 (0)76 478 81 18

www.corpedisana.ch

Termine

Veranstaltungsort

Praxis Corpedisana
Dorfstrasse 14
3999 Oberwald
Schweiz

Gut zu wissen

Das könnte dich auch interessieren

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.