Shop

Lesung

Lesung "Über den Simplon"

15.10.2022
Die Lesung aus dem Roman "Über den Simplon" von Mirjam Britsch erzählt aus der Perspektive des aus ärmsten Verhältnissen stammenden Edi. Der Roman zeigt wie sich sein Schicksal mit dem des tragischen Helden des Flugwettbewerbs, Geo Chavez aus Paris, verbindet. 

Kurzbio von Mirjam Britsch
Mirjam Britsch, geboren 1962 in Ried-Brig im Oberwallis, promovierte Arbeitspsychologin
und Ethnologin. Arbeitete mehrere Jahre bei den SBB, seit 2003 Mitinhaberin der Unternehmensberatung papilio ag in Zürich. Seit über 30 Jahren schreibt sie Geschichten über das Wallis, wohnhaft in Zug und regelmässig im Wallis anzutreffen.
Homepage: www.mirjambritsch.ch

Reservation
verein@stationritz.ch oder T. +41 27 974 68 68
Veranstalter
Verein Station Ritz
www.stationritz.ch

Termine

Veranstaltungsort

Station Ritz
Furkastrasse 20
3989 Niederwald
Schweiz

Gut zu wissen

Das könnte dich auch interessieren

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.